Rechtsschutz

Versicherungsschutz nach Bausteinprinzip

Rechtsschutzversicherungen sollen im Streitfall die Kosten tragen. Es gibt allerdings keine All-Risk-Deckung, sondern Versicherungsschutz nach dem Bausteinprinzip. In den letzten Jahren sind zu den Standard-Bausteinen, etwa allgemeiner Vertrags-, Arbeitsgerichtsrechts- oder Sozialversicherungsrechtsschutz einige Erweiterungen dazugekommen, zum Beispiel Stalking-, Mobbing- oder Daten-Rechtsschutz.

  • Basisdeckung
  • Grundstückseigentum und Miete
  • Verkehrsbereich
  • Erb und Familienrechtsschutz

Wir werden in einem persönlichen Beratungsgespräch gemeinsam mit Ihnen, Ihr Risikopotential ein- und abschätzen, um mit Ihnen gemeinsam die für Sie nötige Deckung zu erreichen.

Vereinbaren Sie einen Termin: